| Mode-Design

| Dozentin: Tina Miyake
Kurs-Nr./Zeiten
mail: miyake[at]lernort-studio.de
Anfrage/Kontakt


Entwerfen und Umsetzen. Schnitterstellung sowie praktisches Arbeiten.
Von der eigenen Idee bis zur Realisation. Schritt für Schritt erklärt.
Grundlagen der Nähtechniken. Umwandlung/Upcycling, aus alt mach neu.


Ich besuche seit über 1 Jahr den Kurs Modedesign bei Tina Miyake und habe in dieser Zeit ein paar Kleidungsstücke entworfen und realisiert, die hier zu sehen sind.
Mit Hilfe von Frank Tappert ( Fotobereich) konnten wir meine Kunstwerke festhalten und in Szene setzen.
Nächstes Jahr möchte ich mich für das Studium Mode-Design bewerben und Tina und Frank sind mir eine grosse Hilfe.

Venus

Sie können hier lernen wie man eine Idee in einen Entwurf für Kleidung, Tasche, Schal, Kissen etc. ausarbeitet. Mit einfachen Schnitten und je nach Näherfahrung entstehen bemalte oder perlenbestickte T-Shirts, flatternde Röcke oder vielleicht sogar ein experimentelles Kostüm.


Wer eine Mappe zur Bewerbung an einer FH für Mode/Textil-Design erstellen möchte kann sich hier individuell beraten lassen. Ich bin behilflich herauszufinden was Ihnen gestalterisch gut liegt und was noch trainiert werden sollte. Übungen zu Form, Farbe, Strukturen, Techniken, Themenfindung.

Wie sieht eine Mappe aus? Was passiert in der Eignungsprüfung?…
Übrigens: eine gute Mappe braucht ihre Zeit – deshalb bitte frühzeitig anmelden.


Anfrage/Kontakt:

    ### Ich habe Interesse an Mode-Design ###